Drei Euro mehr im Monat können die Preissteigerungen nicht ausgleichen

Schluss mit sachgrundlosen Befristungen

Pressemitteilung von Susanne Ferschl, 08. September 2021„Eine neue Studie des Kienbaum-Instituts zeigt, dass befristete Beschäftigungsangebote die Arbeitgeberattraktivität deutlich senken und Bewerber abschrecken. Die Befristungspraxis der Arbeitgeber verlagert dabei...
Drei Euro mehr im Monat können die Preissteigerungen nicht ausgleichen

Jede Stunde Arbeit zählt

„Jede Stunde Arbeit muss entlohnt werden – Punkt! Es muss Schluss sein mit dem systematischen Gesetzesbruch, auf dem lukrative Geschäftsmodelle unzähliger Vermittlungsagenturen inzwischen beruhen. Ich gratuliere der Klägerin zu diesem Erfolg und hoffe, dass viele...