Aktuelles

#21 Ferschl-Newsletter

#21 Ferschl-Newsletter

Liebe Kolleginnen und Kollegen, auch der diesjährige 1. Mai als internationaler Kampftag der Arbeiterklasse wurde, wie so häufig, überschattet von FDP und CDU-Forderungen. Dieses Jahr fordern sie die Einschränkung des Streikrechts. Der Kampf geht also weiter und auch...

mehr lesen
Mindestlohn: Regelung mit Weitblick statt Eintagsfliege

Mindestlohn: Regelung mit Weitblick statt Eintagsfliege

Rede im Deutschen Bundestag am 25.04.2024 14 Euro Mindestlohn sind notwendig und richtig. Wir brauchen allerdings eine gesetzliche Regelung mit Weitblick: Damit der Mindestlohn nicht wieder zum Armutslohn verkommt, ist anstatt einer weiteren einmaligen Erhöhung ein...

mehr lesen
Selbstbestimmungsgesetz: Schritt in die richtige Richtung

Selbstbestimmungsgesetz: Schritt in die richtige Richtung

Am 12.04.2024 wird im Bundestag über das Selbstbestimmungsgesetz abgestimmt.Das ist die überfällige Konsequenz aus mehreren Bundesverfassungsgerichtsurteilen.Einige Menschen sind durch das Gesetzesvorhaben auch beunruhigt. Doch um was geht es eigentlich?Menschen...

mehr lesen
Armut bekämpfen: Mindestlohn erhöhen!

Armut bekämpfen: Mindestlohn erhöhen!

"Die anhaltend hohe Zahl von armutsbetroffenen Menschen in Deutschland birgt enormen sozialen und politischen Sprengstoff. Es ist nicht zu fassen, dass in einem der reichsten Länder der Welt inzwischen fast sechs Millionen Menschen so arm sind, dass sie sich nicht...

mehr lesen
#20 Ferschl-Newsletter

#20 Ferschl-Newsletter

Liebe Kolleginnen und Kollegen, mit diesem Newsletter möchte ich Euch schon vorab ein frohes Osterfest wünschen und schöne Feiertage! Erst seit kurzem gibt es unsere neue Gruppe Die Linke im Bundestag, aber es haben sich schon einige interessante Entwicklungen...

mehr lesen
Gegen Armut helfen höhere Löhne

Gegen Armut helfen höhere Löhne

"Es ist ein verheerendes Signal, dass die größte Gruppe der Armutsbetroffenen arm trotz Arbeit ist", kommentiert Susanne Ferschl, gewerkschaftspolitische Sprecherin der Linken im Bundestag, den vom Paritätischen Gesamtverband vorgestellten Armutsbericht. Ferschl...

mehr lesen
Fortschritte bei der Betriebsratsvergütung

Fortschritte bei der Betriebsratsvergütung

Rede im Deutschen Bundestag am 22.03.2024 Gut, dass in der Betriebsratsvergütung nun endlich Rechtssicherheit geschaffen wird! Aber die Reform ist unzureichend. Notwendig sind bessere finanzielle Entwicklungsmöglichkeiten für freigestellte Betriebsräte. Insgesamt...

mehr lesen
Dumpinglöhne statt Zukunftsperspektiven

Dumpinglöhne statt Zukunftsperspektiven

Teile des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes drohen, den Arbeitsmarkt zu deregulieren – zum Nachteil ausländischer wie einheimischer Beschäftigter. Um sich für die demografische Krise zu wappnen, sollte die Bundesregierung im Gegenteil auf gute Arbeit setzen. von Susanne...

mehr lesen