Mitbestimmung bei Ryanair!

Die Kolleg*innen bei #Ryanair kämpfen für bessere Löhne und Arbeitsbedingungen. Gezielte Einschüchterung von Beschäftigten, die Verhinderung von Betriebsratsgründungen und Angriffe auf das Streikrecht müssen ein Ende haben! Wir unterstützen die Beschäftigten und werden am Freitag im Bundestag einen Antrag zur Änderung des Betriebsverfassungsgesetztes einbringen, der es dem fliegenden Personal ermöglicht, einen Betriebsrat auch ohne Zustimmung des Arbeitgebers zu wählen und der dafür sorgt, dass Flugunternehmen die Start- und Landerechte entzogen werden, wenn sie gegen grundlegende Arbeitsrechte verstoßen.

Gestern hatten wir auf unserer Fraktionssitzung  dazu Besuch von Flugbegleiter*innen und Pilot*innen .