Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

März 2019

Kaufbeuren: Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich! (Workshop)

30 März von 10:00 - 17:00
Wahlkreisbüro Kaufbeuren, Johannes-Haag-Straße 26
Kaufbeuren, 87600 Deutschland

Workshop mit Susanne Ferschl, MdB und Walter Linner, freier Bildungsarbeiter sowie Peter Schmidt, Gewerkschaftsmitarbeiter für Internationales. "Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich" Die deutsche Gesellschaft wird immer stärker in Arm und Reich gespalten. Wie hat sich Einkommen und Vermögen entwickelt, wo finden sich die Ursachen dafür und welche Gegenmaßnahmen müssen ergriffen werden. Ist der Kapitalismus der Grund für die Spaltung der Gesellschaft? Eine Einführung. - Dies war der erste Workshop im Januar vergangenen Jahres. Aber auch ohne diese…

Mehr erfahren »

April 2019

Kaufbeuren: Gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit – Ein Europa für alle!

16 April von 19:00 - 21:00
Hotel Hasen, Ganghoferstraße 7
Kaufbeuren, 87600

Die Menschen in Europa wünschen sich gute Arbeit, von der sie gut leben können. Doch die aktuelle Politik der Europäischen Union folgt nicht den Interessen der Mehrheit, sondern denen einer Minderheit von Superreichen, Konzernen und Finanzinvestoren. Susanne Ferschl, stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion DIE LINKE skizziert den Zustand der europäischen Union, die von Finanzkrise und Austeritätspolitik geprägt ist und stellt Ideen für ein solidarisches Europa vor. Wie kann auf europäischer Ebene für gute Arbeit und anständige Löhne gekämpft werden? Wie kann…

Mehr erfahren »

Poing: Gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit – Ein Europa für alle!

17 April von 19:00 - 21:00
Poinger Einkehr, Pielinger Straße 22
Poing, 85586

Susanne Ferschl in Poing! Die Menschen in Europa wünschen sich gute Arbeit, von der sie gut leben können. Doch die aktuelle Politik der Europäischen Union folgt nicht den Interessen der Mehrheit, sondern denen einer Minderheit von Superreichen, Konzernen und Finanzinvestoren. Susanne Ferschl, stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion DIE LINKE skizziert den Zustand der europäischen Union, die von Finanzkrise und Austeritätspolitik geprägt ist und stellt Ideen für ein solidarisches Europa vor. Wie kann auf europäischer Ebene für gute Arbeit und anständige Löhne…

Mehr erfahren »

München: Gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit – Ein Europa für alle!

24 April von 19:00 - 21:00
Gaststätte Hans Mielich, Hans Mielich Straße 22
München, 81543

Die Menschen in Europa wünschen sich gute Arbeit, von der sie gut leben können. Doch die aktuelle Politik der Europäischen Union folgt nicht den Interessen der Mehrheit, sondern denen einer Minderheit von Superreichen, Konzernen und Finanzinvestoren. Susanne Ferschl, stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion DIE LINKE skizziert den Zustand der europäischen Union, die von Finanzkrise und Austeritätspolitik geprägt ist und stellt Ideen für ein solidarisches Europa vor. Wie kann auf europäischer Ebene für gute Arbeit und anständige Löhne gekämpft werden? Wie kann…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren