Schwarzarbeit – Arbeitsmarkt regulieren, Profiteure kriminalisieren

Dieser Gesetzesentwurf taugt nicht um Schwarzarbeit einzudämmen, denn er beseitigt die Ursachen nicht. Stattdessen kriminalisiert er die Opfer von Arbeitsausbeutung und diskriminiert letztlich auch noch EU-Bürger. Illegale Beschäftigung dämmt man ein, indem man den Niedriglohnbereich austrocknet und den Arbeitsmarkt endlich reguliert.